Montag, 27. Oktober 2014

September 2014

Ein paar Kleinigkeiten aus dem September~



Kleid, Headbow - Baby, the Stars Shine Bright || Bluse, Schmuck - H&M || Schuhe - bodyline || Strumpfhose - Teja Jamilla

 2 Random Selfies aus dem Monat:


Gegen Ende des Monats war mein Geburtstag. Nun bin ich 25. Unheimlich. Wirklich unheimlich.
Ich habe gearbeitet & dort hat mich eine Überraschung von meiner lieben Chefin erwartet. So lieb! Vom Chef gabs Tee und Süßkram & Isabel hat mir den hübschen Eulenschmuck geschickt.


Ich war an dem Tag ansonsten allein - aber das war OK, denke ich.


Kleid - Baby, the Stars Shine Bright || Haarschmuck - Innocent World || Bluse, Schmuck - H&M || Stumpfhose - Grimoire || Schuhe - bodyline

Am Wochenende kam meine Mutter zu Besuch. Wir gingen Essen und ich habe [erneut] fast die Wohnung mit Zimtröllchen abgefackelt.
In der folgenden Woche gabs noch mehr Geschenke. Maria hat mir Süßkram und ein Supernatural Armband geschickt. Ich habe mich sehr gefreut!

 Ist die Karte nicht einfach zuckersüß?


Von Tsuyu gab es dieses fantastische Headdress, Nagelsticker und eine Kette. Happy~

August 2014 - Botanischer Garten, Lolita MeetUps

Der August! In dem Monat habe ich mich etwas verändert. Aufgehört meine Haare zu glätten. Klingt wenig schockierend, aber ich glätte meine Haare seit Ewigkeiten. Jeden Tag, selbst wenn ich die Wohnung nicht verlasse.
Ich hatte urplötzlich im Grunde kein Problem mehr damit, ungeschminkte Fotos von mir zu versenden. Vielleicht werde ich einfach alt, haha



Offensichtlich nutze ich meine Arbeitszeit für Selfies.

Meine Füße waren immernoch relativ instabil und daher habe ich mich vorsichtig mit Spaziergängen durch einen nahegelegenen Park ans Laufen herangetastet.

Am 16. August fand ein kleines Lolita-Treffen statt. Ich entschied, endlich mein absolutes Traumkleid zu tragen~ Innocent Worlds Original Chocolate JSK in beige.





Kleid, Unterrock - Innocent World || Tasche - Angelic Pretty || Bluse - Lady Sloth || Schuhe - bodyline || Strumpfhose - Grimoire || Hut - Vintage || Schmuck - H&M, Q-Pot und Vivienne Westwood

Ich denke, es ist mein bisher liebstes Outfit. Das Kleid ist einfach wirklich mein Traumkleid.

Wir besuchten ein kleines Café, machten einige Fotos und endeten Bier trinkend in einer Art Bar - sehr ladylike.





Am Tag danach kam meine Mutter nach Berlin & wir besuchten den Botanischen Garten.




 Winchester :D


Gegen Ende des Monats fand das 44. Berliner Lolita Treffen statt. Das Thema war Sailor & Pirate.
Eine gute Gelegenheit mein neues Sailor OP samt Hut von Lief zu tragen.


Kleid, Hut - Lief || Overknees, Schuhe - Innocent World

Wir fuhren auf die Pfaueninsel, wo wir spazieren gingen und Fotos machten. Ein Biergarten war das endgültige Ziel.






Wir sind ernste & brave Ladys. Rund um die Uhr.

Ein paar Tage später besuchte mich Lisa und wir hatten leckere Törtchen~


Und am letzten Wochenende des Monats war erneut meine Schwester bei mir zu Besuch. Wir verbrachten die Zeit wie gewohnt - mit Dragonball Z.


Sonntag, 26. Oktober 2014

Noch ein paar Bilder aus dem Mai

Noch ein Foto vom Bodensee, eins aus Sigmaringen und ein paar aus dem kleinen Dorf, in dem ich aufgewachsen bin.







Mittwoch, 22. Oktober 2014

Juli 2014

Der Juli 2014 ist recht schnell erzählt - denn das ist der Monat, in dem mich meine gebrochenen Füße ausgebremst haben. So wenig unternommen, wie in dem Monat habe ich... noch nie?

Am 01. Juli war mein MRT Termin - um 6 Uhr am Morgen. Es war mein erstes MRT und daher hat mich das alles ziemlich amüsiert und erfreut. Ich fand es aufregend.


Die ungewohnte Menge an Freizeit ohne sich viel bewegen zu können/dürfen, habe ich mit Supernatural gefüllt. Ich habe die Staffeln alle nacheinander geguckt und so schwer ich mich anfangs auch mit der Serie getan habe - jetzt verfolge ich die aktuell in Amerika laufende 10. Staffel mit sehr viel Freude.

In der Zeit habe ich abgesehen von Arztbesuchen nur einmal wirklich die Wohnung verlassen - um mit Lisa ins Freiluftkino am Potsdamer Platz zu gehen. Wir haben uns American Hustle angesehen.



Die liebe Tamara war für ein paar Tage nach Berlin gekommen & so lieb mich zu besuchen.


Meine Haarfarbe ist irgendwann zu einem goldblond gewechselt, das ich bis heute habe. Ansonsten gibt es zum Juli tatsächlich nichts mehr zu sagen. Nur mit ein paar Fotos meiner Katze kann ich noch dienen.