Sonntag, 26. Mai 2013

Lolita Treffen Magdeburg

Am 11. Mai bin ich zusammen mit Sarah und Regina nach Magdeburg gefahren, um das dortige Lolita Treffen zu besuchen. Wir waren nur eine kleine Gruppe, was der Stimmung aber nicht geschadet hat. 

Ich, Katrin, Pia, Regina, Mimi und Victoria
(Bild von Sarah)

Wir machten einige Fotos & besuchten dann gemeinsam das Kunstmuseum.



Kleid & Schirm - Innocent World || Bluse - Vero Moda || Tasche - Angelic Pretty || Schuhe - bodyline || Haarschmuck - handmade

(Bild von Sarah)

(Bild von Sarah)


Später hatten wir leckeren Kuchen in einem Café im Hundertwasserhaus, bevor wir wieder zurück nach Berlin fuhren.


Freitag, 24. Mai 2013

i miss u

Ich vermisse meine pinken Haare...


Am Samstag hatte ich mir die Haare braun gefärbt - mit dem Ergebnis war ich allerdings nicht wirklich zufrieden. Der Farbton war einfach irgendwie unangenehm. Resultat: Dienstag hab ich meine Haare dann wieder blondiert und mein vermisstes pink zumindest ein wenig ins Spiel gebracht.

Dienstag, 21. Mai 2013

Und wieder ein IW Kleid

Innocent World ist einfach meine liebste Marke! Ich könnte mich dort in den finanziellen Ruin shoppen!
Den Rose Basket Angel JSK von IW mochte ich schon immer sehr - leider passe ich nicht in das hübsche Kleidchen. Eher zufällig erfuhr ich, dass es von eben diesem Kleid eine Lucky Pack-Version gibt, die etwas mehr Shirring besitzt.

 Links die normale Version, rechts die aus dem Luckypack von Januar 2011

Das Kleid war im Lucky Pack damals ziemlich günstig, daher hat es mich etwas geärgert ein wenig mehr zu bezahlen... aber ich wollte das Kleid wirklich gern haben.

Letzten Freitag habe ich es dann zum ersten Mal getragen!


Kleid & Haarschleife - Innocent World || Bluse - promod || Schuhe - bodyline

Das Licht war an dem Nachmittag leider furchtbar, daher diese unschönen Bilder... wegen der ebenso unerfreulichen 28 °C (zu warm!) habe ich auf eine Perücke verzichtet.


Montag, 20. Mai 2013

Star Trek Into Darkness

Am 08. Mai war ich zusammen mit Ines in der Vorpremiere von Star Trek - Into Darkness!

Ich muss zugeben, dass ich grundsätzlich eher Abstand von Science Fiction halte. Jeder Film, der im Weltraum spielt, muss mich besonders überzeugen oder reizen, um überhaupt in meinem Blu-Ray-Player zu landen. Mit diesem Thema tue ich mich wirklich schwer.
Star Wars gehört für mich z. B. zu den Filmen, die ich am wenigsten mag.

Der Grund, warum ich Interesse an Star Trek habe, ist relativ simpel: Benedict Cumberbatch.

Ich liebe die Serie SHERLOCK und dadurch auch Mr. Cumberbatch. Mit dem Wissen, dass er im zweiten Film der neuen Star Trek Blockbuster mitspielen würde, sah ich mir zur Vorbereitung mit meiner Schwester den ersten Teil an - und war entgegen meiner eigenen Erwartung recht angetan. Der Film war unterhaltsam und all das Weltraum-Zeug (äh...) hat mich kein bisschen gestört.

Weil ich nunmal ich bin (?), habe ich versucht mir die Star Trek Symbole auf die Nägel zu malen. Das war schwieriger als gedacht. Während der Arbeit ist mir dann i-wann aufgefallen, dass meine Tattoos zum Teil wie die Symbole aussehen. Das hat mich ziemlich amüsiert.

Star Trek-Symbol-Nerd-Blumen-Tattoo!

Mein Outfit wollte ich für den Kinobesuch zumindest etwas anpassen.


Kleid - H&M (Kinderabteilung) || Cardigan - Mango || Haarreif - Gina Tricot || Strumpfhose - Accessorize


Into Darkness empfand ich leider als sehr vorhersehbar. Meiner Meinung nach ist das der größte Schwachpunkt des Films.
Dem entgegen steht ein ziemlicher Unterhaltungsfaktor. Der Film nimmt sich nicht zu ernst. Ich frage mich da aber, ob das richtige Star Trek Fans freut? Für jemanden wie mich, der eher oberflächlich mit dem Thema vertraut ist, war es zumindest sehr amüsant.
Der zweite wesentliche Pluspunkt für den Film ist - wie sollte es anders sein - Benedict Cumberbatch. Seine Ausstrahlung, sein Schauspiel - das allein macht den Film sehenswert!
 

Freitag, 17. Mai 2013

bordeaux

So langsam aber sicher wird bordeaux meine liebste Farbe, wenn es um Lolita geht! Eigentlich etwas unerklärlich, da ich rot generell eher unschön finde...

Hier ein Outfit von letzter (oder vorletzter?) Woche:


Kleid - Innocent World ("Royal Library Ribbon JSK") || Bluse - VeroModa || Hut - Kidsyoyo || Schuhe - bodyline || Kette - SIX

Sonntag, 12. Mai 2013

Stained Glass Angel

Am vergangenen Sonntag habe ich das letzte Mal mein Stained Glass Angel Long OP von Alice & the Pirates getragen, bevor ich es verkauft habe.


Kleid - Alice & the Pirates || Haarschleife - Moi-même-Moitié || Schuhe & Brosche - bodyline || Armband - Black Peace Now



Dienstag, 7. Mai 2013

Kirschblütenfest Teltow

Am 31. April besuchte ich gemeinsam mit ein paar anderen Lolitas das Kirschblütenfest in Teltow. Die Bäume blühten noch nicht und auch sonst war es keine sehr ansprechende Veranstaltung. Nach relativ kurzem Aufenthalt suchten wir uns in der Nähe einen Platz, um ein paar Fotos zu machen, bevor wir beim Essen noch etwas Zeit miteinander verbrachten.

Wir hatten einen schönen Tag, an dem wir viel gelacht haben~

Mein Outfit:


Kleid - Innocent World || Bluse - promod || Haarschmuck, Kette - H&M || Ringe - chocomint & Accessorize || Schuhe - bodyline 








Sarah, Daniela, ich, Vivi, Lucy und Chari



Samstag, 4. Mai 2013

Promod Fashion Event

Letzte Woche nahm ich zusammen mit Vivi an einem der schönen Abende von promod teil, für den ich eine Einladung erhalten habe.
In der Vergangenheit habe ich viele Events von promod besucht.
(Eintrag zum 20 Jahre Promod Event <- *klick*)



Wir waren früh dran und somit unter den ersten, die den Laden betraten. Nach einem Begrüßungssekt sahen wir uns in Ruhe die neuen Sachen an und naschten vom kleinen Buffet.


An diesem Abend waren auch zwei liebe Damen anwesend, die einem Make-up Tipps gaben und Schmink-Kurse verlosten. Das war eine schöne Abwechslung zwischen dem Anprobieren der neuen Kleidung!

Wir haben den Abend wirklich genossen und blieben fast bis zum Schluss~

Ich habe mir eine hübsche Bluse gekauft, die ich im kommenden Eintrag zeigen werde. Als Geschenk erhielten wir ein hübsches weißes Halstuch mit silbernen Nieten.


Mittwoch, 1. Mai 2013

Random Outfit

Ein Arbeitsoutfit von letzter Woche.


Kleid - Ann Christine || Schuhe - bronx

Weil ich auf Bildern in den letzten Einträgen immer Perücken trug, hat man es noch gar nicht gesehen - meine Haare sind schon wieder pink.
Bzw. waren es bis heute. Nun sind sie wieder blond.
Zwei Wochen habe ich sie wieder pink gehabt (oder war es länger?), weil ich einfach nicht widerstehen konnte. Ich fühle mich mit der Haarfarbe einfach wohl!

Die tollen pinken Creepers habe ich neu~ Sie sind super bequem und ich trage sie ständig!