Freitag, 29. März 2013

Meersburg am Bodensee

Während meines zweiwöchigen Aufenthalts in Sigmaringen habe ich mit meinen Lehrgangskollegen einen Ausflug nach Meersburg am Bodensee gemacht. Es war mein erster Besuch der Gegend und ehrlich gesagt wäre das kein Reiseziel, das mir in den Sinn gekommen wäre.
Ein Glück bin ich mitgefahren! Es ist so unglaublich schön! Ich kann den Touristenandrang dort sehr gut nachvollziehen. Der Anblick des Bodensees, die schöne Altstadt - man fühlt sich dort einfach wohl und zufrieden bei all der Schönheit.
Das Wetter hat uns mit strahlendem Sonnenschein belohnt, der Wind hingegen war kühl - aber erträglich. Ich kann mir richtig vorstellen, bei angenehmen Temperaturen durch die Gassen zu schlendern und mich danach ans Wasser zu setzen.










Ein müdes (aber glückliches) Bild von mir als Abschluss dieser kleinen Erinnerung.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen