Samstag, 5. Mai 2012

Walhalla

Am 6. Tag in Wien haben wir bereits am Morgen unsere Sachen gepackt und sind Richtung Heimat aufgebrochen.

glückliches wir-fahren-gleich-über-10-stunden-auto-Gesicht

Bereits auf dem Hinweg hatten wir die Walhalla von der Autobahn aus gesehen und entschieden, während der Rückfahrt die Route zu verlassen, um uns das Bauwerk näher anzusehen.


Das Wetter war denkbar mies: windig & regnerisch
Einige Fotos sind dennoch entstanden:



 





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen