Sonntag, 1. Januar 2012

Neujahr

Das Ende der Feiertage. Irgendwie schade, aber auch positiv.

Heute war ich noch einmal bei meiner Oma. Schönes Essen, schöne Gespräche.


In letzter Zeit mag ich mein Gesicht oft nicht. Hm, hm.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen