Donnerstag, 29. Dezember 2011

Überbrückung

Wie überbrückt man die ruhige Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr? Ganz klar - mit Faulenzen und Shoppen!

Gestern war ich mit meiner Mutter in Bremen unterwegs. Wir entschieden uns zur Waterfront (oder so ähnlich) zu fahren. Positiv an dem Ding: ein one green elephant Shop! Ansonsten beinhaltet es im Grunde die gleichen Läden wie überall.
Zu schade, dass für mich bei oge nichts dabei war... aber dafür bin ich in den Standart-Läden etwas fündig geworden.

Bei primark habe ich es auch versucht - aber in dem Laden stinkt es dermaßen nach chemischen Stoffen etc.

Armband & Kette von s.Oliver



Ein riesiges Oberteil von ONLY:


Bei Olymp & Hades habe ich dieses süße Kleid im SALE für wunderbare 10 Euro bekommen:


Von Bijou Brigitte:


Kuschelige weiße Beinstulpen von promod haben es ebenso in meinen Besitz geschafft.


Danach waren wir noch bei IKEA. Eigentlich war nur eine Rührschüssel geplant... aber irgendwie nimmt man dann ja doch immer mehr mit.
Nun habe ich zwei wunderbare neue Tassen, 3 Handtücher, gleich 2 Rührschüsseln, Muffin-Förmchen, ein Regal für meine neue Musikanlage und eine neue Schreibtischlampe.

Hach... jetzt muss ich das alles nur noch irgendwie nach Berlin bekommen... uh.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen